Wie lang muss ein Springseil sein?

Richtig Spaß beim Seilspringen wirst du haben, wenn du die Seillänge, an deine Körpergröße angepasst hast.

Mit unserer Anleitung ist das ganz einfach!

Schaue und mache es selbst, zu deinem persönlichen Springseil!

Bild: Schleife rechtes

Seillänge richtig ermitteln und der erste Fehler?

Ein Fehler den viele bei der Längenermittlung machen ist, keine Schuhe an zu haben!

Deine Sportschuhe haben eine Sohle, die nicht außer acht gelassen werden sollte.

Besser ist es, du ziehst deine Sportschuhe an und ermittelst dann die Länge. So kannst du dir sicher sein, dass du viel Freude mit deinem Springseil haben wirst!

Seillänge ermitteln?

Du nimmst beide Griffe in die Hände und setzen einen  Fuß auf der Seilmitte ab.

Spanne das Seil, indem du die Hände vor dir hoch ziehst, bis das Seil gespannt ist.

Die Griffe sollten sich mittig deiner Brust befinden und  nicht höher als deine Achseln.

Kürze das Seil Stück für Stück, bis du die richtige Länge erreicht hast.

Bild: Sportschuhe
Bild: Seillänge

Bild: Schleife links

Springseil anpassen!

Bild: Hülse + Werkzeug

Bereite das Werkzeug und die Hülse vor.


Löse jetzt die Inbusschraube.

Bild: Schritt 2

Nehme das Seil heraus.


Kürze das Seil auf deine gewünschte Länge.

Schneide lieber erst ein Stück weniger ab und taste dich voran, bis du deine ideale Länge erreicht hast.

Pass bitte auf, dass du dich beim Schneiden nicht verletzt!


Steck das Seil so in die Hülse, dass es mittig ist.

Befestige das Lederseil mit der Schraube.


Ziehe jetzt kräftig am Seil, um zu überprüfen, ob das Seil fest montiert ist.


Bild: Schleife rechts

Achtung: Beim umgang mit einem Springseil, ist darauf zu achten, dass genung Raum zur Verfügung steht und keine weiteren Personen gefährdet werden können! Bitte Schuhe tragen, Verletzungsgefahr!

Bild: Springseil von Massea