Allgemein

Faszien, Triggerpunkte

Was sind Faszien und Triggerpunkte?

Faszien und Triggerpunkte sind die weichen, dehnbaren Komponenten des Bindegewebes. Sie durchdringen den ganzen Körper als verbindendes und umhüllendes Spannungsnetzwerk. Neben den flächigen Bindegewebsflächen gehören alle faserigen, kollagenen Bindegewebe wie Organ- und Gelenkkapseln, Bänder, Muskelsepten und der Sehnen mit ihren ringförmigen Haltebänder dazu. Das Fasziennetzwerk gilt als umfassende Basis der koordinativen Körperwahrnehmungen. Triggerpunkte sind auf bestimmte …

Was sind Faszien und Triggerpunkte? Mehr erfahren »

Massagen

Massagen: Das älteste Heilmittel der Welt!

Die klassische Massage ist das älteste Heilmittel der Welt! Bereits seit 3000 vor Christus, werden Massagen als Heiltechniken angewandt und bis heute Praktiziert. 4 Anwendungstechniken der klassischen Massage Die Anwendungstechniken sind miteinander kombinierbar und können so, eine wunderschöne Massage, vollkommen ausfüllen. 1. Kneten Knete die Muskeln gut durch. Nicht zu fest und nicht zu locken, …

Massagen: Das älteste Heilmittel der Welt! Mehr erfahren »

Seilspringen, Kondition

Seilspringen zur Steigerung der Kondition

In nur wenigen Minuten den Ganzen Körper Trainieren Seilspringen gehört mit zu den effektivsten Sportübungen zur steigerung der Kondition! Das sogenannte Rope Skipping, steigert die Ausdauer, definiert deine Muskeln und strafft deinen ganzen Körper. Warum ist Seilspringen eine solch effektive Sportart? Mit 10 Min. Seilspringen, verbrennst du ca. 200 Kalorien und förderst die Fettverbrennung. Dein ganzer Körper wird beansprucht und gleichmäßig trainiert, was sich schon …

Seilspringen zur Steigerung der Kondition Mehr erfahren »

Seilspring Techniken

Top 10 Seilspring Techniken und Übungen

Mit Spaß, Freude und ein wenig Geduld, kannst du Step by Step verschiedene Techniken erlernen und deine Freunde damit beeindrucken! Dabei ist es nur kontinuierliche Übung, etwas Disziplin und Spaß am Seilspringen. Unsere TOP 10 Seilspringtechniken für dein persöhnliches Workout Bounce Step Du Springst mit beiden Beinen etwa 2 cm von Boden ab und ziehst das Seil einmal um dich herum. Eine einfache Übung und ideal für den Einstieg. Du kannst aber auch noch ein Zwischenhüpfer einlegen. Also zweimal springen und einmal das Seil schwingen. Probiere den zweiten Absprung so zu koordinieren, dass das Seil genau über dir ist. Seilspringen hat noch die Positive Eigenschaft, dass deine Körperbalance Trainiert wird. Probiere eine angenehme Geschwindigkeit zu finden, wo das Seil nicht schlaff wird, aber auch nicht zu schnell ist. …

Top 10 Seilspring Techniken und Übungen Mehr erfahren »

Seilspringen

Trainingsplan für Seilspringen

Dein Trainingsplan Bevor du mit deinem persönlichen Seilspringprogramm anfängst, solltest du deine Beine dehnen, um Reizungen und Zerrungen vor zu beugen. 10 Minuten Seilspringworkout für Anfänger Beginne ganz locker mit dem Bounce Step. Zwei Minuten mit mäßiger Geschwindigkeit! Mach jetzt eine kleine Pause von ca. 1 Minute und schüttel deine Beine aus! Jetzt machst du den Alternate-Foot Step. Ebenfalls zwei Minuten mit mäßiger Geschwindigkeit! Nun ist es wieder zeit für eine kurze Pause (1 Min.) entspann dich ein wenig, aber bleib konzentriert! Jetzt der Bell Jump für 2 Minuten. Pause (1 Min.) Kehre nun wieder zum Bounce Step zurück und probiere das Tempo etwas zu steigern, um dein Körper nochmal Leistung ab zu verlangen. Nun hast du 8 Minuten effektiv Trainiert und dir 11 Minuten Zeit genommen, …

Trainingsplan für Seilspringen Mehr erfahren »

Cellulite

Was ist Cellulite?

Cellulite, Orangenhaut und Hagelschaden? Es ist ein unter Frauen unbeliebtes, gefürchtetes und ein leider allzu oft reales Thema. Viele Frauen leiden darunter und versuchen diesen kleinen Makel, der ihnen das Leben schwer macht, zu kaschieren. Gerade im Sommer wenn es wärmer wird und die Kleidung kurz und luftig, weigern sich viele Frauen standhaft kurze Röcke …

Was ist Cellulite? Mehr erfahren »

Scroll to Top